Heute mal Spliss

Der liebe Spliss ist eines der großen Themen beim Haare wachsen lassen. Ich merke das auch daran, wie oft ihr mich danach fragt. Darum habe ich versucht mal einige Tipps dazu zusammen zu fassen.

Kurz gesagt: Spliss lässt sich meist nicht vollständig vermeiden, nur Minimieren. Er lässt sich nicht reparieren, nur abschneiden, darum aber bitte nicht zuviel Länge opfern, sondern lieber erstmal einen Splissschnitt versuchen.

Sonstige Tipps und Hinweise im Video.

Ich habe versucht möglichst viel, möglichst prägnant zusammenzufassen. Das Video ist etwas überladen geworden, aber vielleicht einfach ein zweites Mal schauen um wirklich alles mitzubekommen, beim nächsten lass ich mir dann wieder mehr Zeit.

Split ends, this is one of the big toppics when it comes to growing your hair. I mention this above all because you keep asking me about this a lot. So I tried to make a compiliation with tips and tricks.

Short summary: You almost can't avoid split ends completely, but you can miimise them. You cannot repair damaged hair, only cut it off. But do not cut off lenght because of that, try to cut the split ends manually first. Further Tips are in the video.


And I'm really happy, there are already english subtitles, for all my english speaking viewers!


I tried to include as many informations in a really short time, maybe you need to watch it twice. On the next video I promise I will take more time!


Kommentar schreiben

Kommentare: 8
  • #1

    Susi (Dienstag, 21 Oktober 2014 10:58)

    Ein ganz süßes Video!

  • #2

    Melanie (Dienstag, 21 Oktober 2014 18:50)

    Das ist aber mal cooles Video geworden! Ich finde es toll, dass so viel Bewegung drin ist und du so viele lustige Gesten machst! Außerdem sind einfach tolle Bilder deiner Mega genialen Haare dabei! Das Video ist aber auch inhaltlich hilfreich ;-). Ich habe nur den Spliss Schnitt noch nicht so ganz verstanden, aber bis jetzt traue ich mich eh selber nicht so ans Haare schneiden, sondern lasse meine Frisuerin des Vertrauens ran (die schneidet Gott sei dank wirklich nur das nötigste ab). Stimmt es eigentlich auch, dass durch sehr häufiges Dutten die Haare schneller wachsen? Oder ist das dann doch einfach von der Natur gegeben bzw. durch gesunde Ernährung etc. begünstigt? Ich wurde das schon super häufig gefragt, da meine Haare sehr schnell wachsen und ich selten offen o.ä. Trage sondern wirklich meistens einen Dutt. Viele meiner Freundinnen tragen die Haare fast nur offen und beschweren sich darüber, dass ihre Haare einfach viel langsamer wachsen...

    LG Melanie

  • #3

    Chrizine (Dienstag, 21 Oktober 2014 19:40)

    Hast du einen Tipp, wo man so eine tolle Schlafhaube herbekommt, wie du sie im Video zeigst? Ich hatte mal einen Shop gefunden, der aber offiziell nur in die USA versandt hat und auf der Seite stehen hatte, dass man sie wegen anderen Lieferadressen anschreiben soll. Leider habe ich auf meine Mail da nie eine Reaktion bekommen...

  • #4

    haartraum (Mittwoch, 22 Oktober 2014 15:44)

    Melanie, beim Splissschnitt geht es eifnach darum, dass man sich Strähnenweise durch die ganzen Haare arbeitet und in jeder Strähne die gesplissten Spitzen abschneidet, also wirklich nur das was kaputt ist. Wenn du die Strähne etwas eindrehst und evtl. so eine Schlaufe machst stehen die Spitzen von der Strähne ab und so kann man sie einfach abschneiden wenn man Spliss sieht. Da man immer nur einzelne Haare schneidet kann nichts schlimmes passieren.
    Zum Haarwachstum: Hochstecken schont die Haare und wenn sie nicht abbrechen oder so werden sie natürlich schneller lang. Davon abgesehen hängt viel an den Genen und der Ernährung etc. wie du schon sagtest. Viele machen es so, dass sie die Haare eine Weile nur hochstecken, weil man dann nicht merkt wie sie länger werden. Trägt man sie dann mal wieder offen hat man "plötzlich" viel längere Haare ;)

    Chrizine, meine Schlafhaube ist von Honey Fig, die sitzen in Canada und der Versand nach Deutschland ist leider auch eher problematisch und vor allem teuer, ich hatte damals Glück mit einer Sammelbestellung. Wuscheline hatte damals eine Schlafhaube vorgestellt die sie über Ebay bestellt hat, vielleicht einfach nochmal bei ihr schauen.

  • #5

    rabenschwinge (Mittwoch, 22 Oktober 2014 17:35)

    Hi,

    Du, so überladen finde ich das Video gar nicht! Es enthält eine ganze Menge Infos und Du wärst nicht Du, wenn sie nicht kompakt und gut erklärt wären.

    Aber genau so sollte es auch sein um weiterzuhelfen und aufzuklären.

    Liebe Grüße,

    Schwinge

  • #6

    Chrizine (Mittwoch, 22 Oktober 2014 18:09)

    Danke für die Antwort! Dann werde ich mal bei Wuscheline reinschauen :)

    Und übrigens, weil ich das gestern ganz vergessen habe, auch noch mal vielen Dank für das Video und natürlich auch für deine vielen tollen Anleitungen und unterhaltsamen Blogposts!

  • #7

    JuleZ (Freitag, 24 Oktober 2014 16:37)

    Super Video, grad die letzten Minuten. Manchmal habe ich nämlich das Gefühl, dass ich der Sklave meiner Haare bin. Ich hatte eine Zeit lang kaum Spaß an ihnen.
    Klar, pflegen usw macht mir immer Spaß, aber das tragen nicht. Hochdutten auf die dauer finde ich zu langweilig. So habe ich nun oft Flechtzöpfe getragen.

  • #8

    Gundula (Dienstag, 03 Februar 2015 21:24)

    Wie immer ein tolles Video !Dieses gefällt mir ganz besondes weil nicht nur sehr informativ , sondern auch witzig und charmant.Du machst das super !!!!!!!!!!!!!

Achtung! Diese Seite www.haartraum.jimdo.com wird Seit 1.April 2015 nicht mehr aktualisiert! 

Bitte besuche www.haartraumfrisuren.de.

 

Dort findest du alle Inhalte dieser Seite und noch viel viel mehr!

Danke!

 

Attention! This site www.haartraum.jimdo will not be updated anymore, starting from April 2015

Please visit www.haartraumfrisuren.de.

There you will find all the content from this side and much more!

Thank you!

Empfehlungen

Toller Haarschmuck
Toller Haarschmuck

Haartraum auf Instagram