Nessa Bun

Ich muss zugeben, ich habe mich etwas gesträubt diesen Dutt so zu nennen, aber ich wurde quasi genötigt. Spontan finde ich das etwas zu eingebildet, aber meine lieben Flechtwerk-Kolleginnen haben das vorgeschlagen. Denn bei unserem Treffen im April haben sie mich alle gefragt wie denn der Dutt geht den ich da trage und wir haben ihn an dem Wochenende mehrfach geübt. Zusätzlich habt ihr mich ja auch hier danach gefragt, denn es geht ja um den Dutt vom Flechtwerk Flower Power Thema

Also stand fest, es muss auch ein Video her. Gedreht habe ich es schon vor einer Weile und jetzt bin ich endlich zum hochladen gekommen. Das mit der Schlaufe und wie man sie legt hat beim üben in "live" etwas zu verwirrungen geführt, ich hoffe im Video kommt das eingiermaßen klar rüber. Sonst vielleicht einfach ein paar mal öfter schauen. Oder mich nochmal fragen.

So und nun viel Spaß mit meinem aktuell meistgetragenen Dutt!

I have to admit, I didn't want to call this bun like that, but I was forced to. My girls from Flechtwerk told me to do it because they learned the bun from me. When we met in april they all asked me how I do this bun an so we practiced it. Additionally you asked me for a tutorial here. So there had to be a video.

It has been ready for a while, but due to the lack of internet.... but here it is. In our "live" practice there were some problems with the loop, I hope this is clear enough in the video. If not, keep asking me!

So, have fun with my favourite bun at the moment!

Ich möchte hier noch kurz einen Kommentar zu etwas loswerden, was mir sehr wichtig ist. Seit ein paar Wochen gibt es auch bei meinen Videos Werbeeinblendungen bei Youtube. Lange habe ich mich dagegen gesträubt und es vermieden, aber dann war es doch soweit. Der Grund war viel banaler als ich gedacht hätte. Ich wollte schon so lange meine eigenen Thumbnails für Videos einfügen, also das Bild was man als Vorschau sieht, bevor man das Video startet. Einfach, damit es ein Bild ist, auf dem man die Frisur gleich sieht. Und irgendwie bin ich darüber gestolpert, dass das geht, wenn man Werbung zulässt, also die sogenannte Monetarisierung.

Somit gibt es jetzt auch bei mir Werbung. Sollte ich damit in nächster Zeit was verdienen, werde ich es in Equipment stecken für noch tollere Videos und Fotos ;)

I want to add a short comment on a toppic that is important to me. Adds on my youtube channel. For a few weeks now there are adds with me, too. I resisted this as long as possible because I didn't like it myself on other channels, but without the adds I could not upload my own thumbnails for the videos. I wanted this really bad so you can see a picture of the hairstyle before the video starts.


Kommentar schreiben

Kommentare: 9
  • #1

    Rapunzel (Montag, 09 Juni 2014 20:39)

    Hallo liebe Nessa,
    danke für diese tolle Anleitung; ich werde das ausprobieren!
    Ich habe eine große Bitte: Kannst Du eine Anleitung erstellen, wie Du Deine Frisur auf Maiglöckchens Hochzeit gezaubert hast? Das Bild sieht einfach super aus!

    LG,
    Rapunzel

  • #2

    Silberblut (Montag, 09 Juni 2014 23:17)

    Monsterdutt! :)

    Das sieht wunderschön aus :) Ich hab grade schon fleißig geübt, aber mein Flechtzopf frisst grade zu viel Länge als dass ich es damit proper hinbekomme...

    Vielen lieben Dank für die Anleitung!

  • #3

    Hypatia (Mittwoch, 11 Juni 2014 22:20)

    Hallo Nessa,

    eine interessante Variante, muss ich bei Gelegenheit mal testen, wobei bei mir wohl die ganze Hand zum herumwickeln etwas zu viel ist :)

    Habe mir eben Mais Hochzeitsbilder angesehen, einfach traumhaft, ich hoffe ihr hattet einen tollen Tag trotz Saharaklima.

    LG, Vera

  • #4

    wuscheline (Samstag, 14 Juni 2014 11:27)

    Yeah! Der Nessa-Bun!!!! <3 Immer die Schuld mit dem Namen schön auf mich schieben, das passt schon! :D

  • #5

    haartraum (Sonntag, 15 Juni 2014 19:01)

    Liebe Rapunzel, ich kann dir grob erklären, wie ich dir Frisur gemacht habe, ist nämlich garnicht so schwer (ein Video dazu kann ich aber trotzdem auf meine To-Do Liste setzten ;) ): Ich habe eine Art Half-up abgeteilt und daraus zwei holländische Lacebraids geflochten. Dann aus dem Rest der Haare einen Pferdeschwanz gemacht und meinen "Woven Flip Bun" gemacht (Dazu gibt's ne Anleitung). Die Zöpfe habe ich dabei einfach wie die Haarsträhnen mit dem Topsy Tail rumgewickelt.

    Silberblut, aus einem Flechtzopf würde es aber bestimmt auch toll aussehen! Muss ich mal probieren, ob meiner lang genug ist.

    Hypathia, wie gesagt, dann einfach ein paar Finger nehmen ;)
    Mais Hochzeit war sehr toll, das Wetter war eigentlich perfekt, so konnte man bis spät in die Nacht draußen sitzen!

    wuscheline, wird gemacht ;)

  • #6

    Melanie (Dienstag, 17 Juni 2014 10:26)

    Hallo liebe Nessas,
    Dies ist ja mal wieder ein richtig toller Dutt und man möchte ihn am liebsten sofort ausprobieren ;-). Dies habe ich dann auch heute gemacht :-). Leider war ich erst total enttäuscht, weil es nicht halten wollte und in der Mitte immer wieder die Spitzen raus gefallen sind (obwohl ich versucht habe sie so gut es geht festzustecken. Aber nach mehrmaligen Probieren habe ich dann eine Lösung für mein Problem gefunden :-). Ich habe noch relativ kurze Haare (ca BSL, 70cm nach SSS) und da wurde einfach der Teil des Dutts wo man die Haare um die Basis gewickelt hat zu dünn und zu locker (obwohl ich die andere Schlaufe nur über 2 Finger gelegt habe). Ich habe dann festgestellt, dass ich die Haare leicht eindrehen muss und sie dann um die Basis legen muss. Das wird dann fester und die Spitzen fallen nicht mehr so schnell raus und voila der Dutt sieht Super aus und ist trotzdem ziemlich groß :-) :-) :-)

    Vielen Dank für die tolle Anleitung!

    LG Melanie

  • #7

    Rapunzel (Freitag, 20 Juni 2014 18:18)

    Liebe Nessa,
    vielen Dank für Deine Antwort!
    Mal sehen, ob ich das auch hinbekomme ;)
    LG

  • #8

    Lenja (Dienstag, 05 August 2014 20:16)

    Danke für die tolle Videoanleitung! Du hast ihn mir zwar im April schon live gezeigt, aber da war ich überfordert und habs mir nicht bis daheim gemerkt. Der Dutt funktioniert prima, geht schnell und sieht nicht übel aus :)
    Liebe Grüße!

  • #9

    Gutemine (Freitag, 22 August 2014 12:20)

    Hallo Nessa,
    vielen Dank für die tolle Anleitung! Ich trage den Dutt sehr gerne, und er ist meine Lieblingsfrisur für diesen Sommer geworden (auch wenn der Sommer wohl fast schon vorbei ist...).
    Liebe Grüße

Achtung! Diese Seite www.haartraum.jimdo.com wird Seit 1.April 2015 nicht mehr aktualisiert! 

Bitte besuche www.haartraumfrisuren.de.

 

Dort findest du alle Inhalte dieser Seite und noch viel viel mehr!

Danke!

 

Attention! This site www.haartraum.jimdo will not be updated anymore, starting from April 2015

Please visit www.haartraumfrisuren.de.

There you will find all the content from this side and much more!

Thank you!

Empfehlungen

Toller Haarschmuck
Toller Haarschmuck

Haartraum auf Instagram