Flechtwerk Spezial - Valentinstag

Am Freitag ist Valentinstag, ein Tag für Verliebte und Dates. Wir haben uns entschlossen ein kleines Flechtwerk-Special dazu zu machen. Zwar nicht mit kompletter Besetzung, aber fast. Also schaut auch mal bei den anderen vorbei. Damit meine ich haselnussblond, nixenhaar und wuscheline.

Man mag von diesem Tag halten was man will, aber man denkt dabei auf jeden Fall an Herzchen. Diese Frisur hier ist natürlich kein Vorschlag für ein eventuelles Date, es sei denn man hat tatsächlich vorher die nötige Ruhe um das zu flechten, ich habe einfach nur das Thema Herz aufgegriffen. Das wollte ich schon lange mal so flechten und das schien mir der passende Anlass. Man braucht dafür nicht besonders lange Haare nur etwas Geduld beim flechten. Mir war es wichtig, dass beide Seiten symmetrisch werden und man eine schöne Spitze erkennt. 

Hier seht ihr es als Half-Up, also mit offenem Resthaar. Alternativ könnte man auch an der Spitze des Herzens alls Haare zusammen nehmen und mit einem normalen Zopf zu Ende flechten.

Friday is Valentine's Day a day for lovers and Dates. We decided to make little Flechtwerk-Special. So take a look what the others have written: haselnussblondnixenhaar und wuscheline

Whatever you think about this day, you think about hearts. So this hairstyle is my interpretation on this toppic. I wanted to braid this for a long time and this seemed to be THE occasion for it. 

I wear it as a half up, but you could also end it with a braid.

Wem das zu aufwändig ist dem kann ich diese Herz-Variante empfehlen. Einfach zwei Zöpfe machen, einmal von innen nach außen im Kreis legen und mit einer Nadel feststecken. Dann die Zöpfe an der Spitze mit einem Haargummi verbinden.

In den Längen sieht man hier noch die restlichen Flechtwellen vom Nachtzopf.

 

If you think this is to complicated, take a look at the next version of a heart. Make to braids, wrap them one time around the base and secure with a hairpin. Then tie the braids together with a hair tie. Done!

Here I still have some waves from the braid I wore at night.

Wie findet ihr das Herz, erkennt man es und welches gefällt euch besser? Wie verbringt ihr den Valentinstag? 

 

What do you think about the heart, do you recognize it? Which one do you like most? How will you spend this day?

Kommentar schreiben

Kommentare: 6
  • #1

    Devyn (Mittwoch, 12 Februar 2014 19:10)

    Ich find das Obere am beeindrucksten. Das sieht richtig toll aus und so symmetrisch. Hast du ein Tip wie man den so hinkriegt oder ist das nur Uebung?

  • #2

    Neri (Donnerstag, 13 Februar 2014 10:35)

    Ich finde das erste Herz wunderschön!
    Eine echt hübsche Valentinstag-Frisur :)

    (auch wenn man seinen Lieben jeden Tag gedenken sollte, nicht nur an einem Tag im Jahr)

  • #3

    Melanie (Donnerstag, 13 Februar 2014 10:57)

    Wow!Die obere Frisur ist der Hammer! Habe sowas in der Art auch mal ausprobiert, aber bei mir konnte man das Herz wirklich nur mit viel Fantasie erkennen. Wie machst du das, dass du das so symmetrisch hinbekommst? Also so mit von hinten schauen? Machst du dann "blind" und nach Gefühl oder schaust du zwischendurch mal von hinten (mit nem kleinen Spiegel) oder hast du so tolle Spiegel an der Wand, wo du es dauerhaft von Hinten sehen kannst?

    LG Melanie

  • #4

    Schäfchen (Donnerstag, 13 Februar 2014 22:43)

    Die Frisur ist wirklich wunderschön. Wie du das nur immer hinkriegst...
    Mir persönlich gefällt die erste besser, aber ich finde es gut, dass du noch eine zweite, einfachere Variante zeigst :)

  • #5

    haartraum (Samstag, 15 Februar 2014 15:11)

    Devyn, beim oberen Herz kommt die Symmetrie durch mehrere Dinge (und ich muss gestehen nach der ersten Hälfte hatte ich echt Sorge die zweite nicht genauso hinzubekommen): Ich habe mir viel Mühe gegeben beim Abteilen und dann versucht möglichst gut am Scheitel entlang zu flechten. Und ich habe sowohl zu Abteilen und auch zum flechten ausnahmsweise einen Spiegel genommen um alles währenddessen zu kontrollieren. Etwas Übung macht es aber vermutlich auch leichter ;)

    Neri, Dankeschön. Das sehe ich übrigens ähnlich, wir haben den Valentinstag dieses Jahr auch nicht besonders verbracht :)

    Melanie, so wie ich es Devyn schon geschrieben habe, diesmal habe ich zwischendrin in den Spiegel geschaut. Habe aber nur einen kleinen Handspiegel, für den ich dann immer eine freie Hand brauche. Und eben etwas Mühe beim abteilen.

    Schäfchen, genau das war mein Gedanke, nachdem ich die erste geflochten hatte, nicht jeder mag so etwas aufwändiges flechten, drum noch was einfacheres!

  • #6

    Natalia (Donnerstag, 27 März 2014 18:15)

    Ich finde deine Frisuren echt toll und wunderschön!!! Deine Haare sind der Traum jedes Mädchens *-* ich würde mich echt freuen wenn du meinen neuen Blog (ich hab ihn erst heute erstellt) anschauen würdest und eventuell meine Seite mal in einem Post von dir erwähnen würdest!! :)

    Alles Liebe <3
    Kathi

Achtung! Diese Seite www.haartraum.jimdo.com wird Seit 1.April 2015 nicht mehr aktualisiert! 

Bitte besuche www.haartraumfrisuren.de.

 

Dort findest du alle Inhalte dieser Seite und noch viel viel mehr!

Danke!

 

Attention! This site www.haartraum.jimdo will not be updated anymore, starting from April 2015

Please visit www.haartraumfrisuren.de.

There you will find all the content from this side and much more!

Thank you!

Empfehlungen

Toller Haarschmuck
Toller Haarschmuck

Haartraum auf Instagram